Herzlich Willkommen

Freiwillige Feuerwehr Bad Buchau

Bundesweiter Warntag am 08.Dezember 2022 um 11:00 Uhr
Gebäude-/Dachstuhlbrand Winterstettenstadt
Unterstützung DLK+TLF+SW
Vollalarm Technische Hilfe
Suchaktion 24.07.-26.07.20
TH3
Größere Mengen Diesel ausgelaufen nach VU
 

Zubringer Rettungstaucher - vermisste Person

Zubringer Rettungstaucher
Taucher
Einsatzort Details

Attenweiler
Datum 13.11.2022
Alarmierungszeit 17:35 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Bad Buchau
  • KdoW
Fahrzeugaufgebot   KdoW
Taucher

Einsatzbericht

Suchaktion nach Opfer im Fischteich bleibt ohne Ergebnis

Ein herrenloser Rucksack in einem Fischteich bei Attenweiler löste am Sonntagnachmittag eine Suchaktion aus. Wie die Polizei gegenüber der "Schwäbischen Zeitung" auf Nachfrage mitteilt, blieb die Suche ohne Ergebnis und wurde gegen 19.30 Uhr wieder eingestellt.

Wie die Polizei mitteilt, wurde sie von einem Jäger um 16.40 Uhr auf den Rucksack aufmerksam gemacht, der im Weiher unter Wasser lag. In den Flaschen befand sich laut Polizei kein Alkohol mehr. Um auszuschließen, dass jemand im Weiher ertrunken ist, wurde der See ausgeleuchtet und von Tauchern abgesucht.

Die Polizei war mit zwei Streifen vor Ort, auch einige Rettungskräfte harrten dort aus. Der Weiher ist 1,70 Meter tief und misst 40 auf 50 Meter. Da bis zum Abend kein Hinweis auf eine Person gefunden wurde, wurde die Suchaktion beendet. Die Polizei geht nun davon aus, dass der Rucksack verloren oder entsorgt wurde.

Bericht: Schwäbische Zeitung

 

Alarmgruppe

aktiv

Interner Bereich

Social Media

      

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.