Herzlich Willkommen

Freiwillige Feuerwehr Bad Buchau

Gebäude-/Dachstuhlbrand Winterstettenstadt
Unterstützung DLK+TLF+SW
Vollalarm Technische Hilfe
Suchaktion 24.07.-26.07.20
TH3
Größere Mengen Diesel ausgelaufen nach VU
40 Jahre Jugendfeuerwehr
Funken 2020
 

Unwetter => diverse Einsatzstellen im Stadtgebiet

Flächenereignis
Vollalarm Technische Hilfe
Einsatzort Details

Bad Buchau - Stadtgebiet
Datum 28.07.2022
Alarmierungszeit 21:57 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Bad Buchau
  • ELW 1
  • TLF 16/25
  • HLF B
  • MTW 1
  • GW L2
Fahrzeugaufgebot   ELW 1  TLF 16/25  HLF B  MTW 1  GW L2
Vollalarm Technische Hilfe

Einsatzbericht

Das heftige Unwetter am Donnerstagabend sorgte für vollgelaufene Keller und überflutete Straßen und Plätze.

Gegen 21:30 Uhr öffnete der Himmel seine Schleußen und ein ungewöhnlich heftiger Starkregen prasselte in Bad Buchau nieder. Nach einer knappen halben Stunde, gegen 22:00 Uhr, gingen die ersten Notrufe bei der Feuerwehr ein. Etliche Keller unter Wasser mussten teilweise ausgepumpt oder auch nur mit dem Wassersauger angegangen werden. In der Federseeschule drang das viele Wasser in die Versorgungsgänge im Untergeschoss und mussten ausgepumpt werden. Immer ein neuralgischer Punkt, die Umgehungsstraße bei der Firma Kessler war bis zur Straßenmitte überflutet. Die Kräfte der Feuerwehr räumten die Einlaufschächte von Stroh und Gras frei und konnten so wieder ein überschwappen der Wassermassen in das Gewerbegebiet verhindern. Auf etlichen Plätzen im Stadtgebiet stand das Wasser, Gärten und Grünanlagen wurden teilweise verwüstet.  Bürgermeister Peter Diesch verschaffte sich im Feuerwehrgerätehaus einen ersten Überblick über die Einsätze. Über die Schäden stehen noch keine Informationen an.

Bersicht und Fotos: Klaus Weiss

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Alarmgruppe

aktiv

Interner Bereich

Social Media

      

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.