Herzlich Willkommen

Freiwillige Feuerwehr Bad Buchau

 

Ausgelöste Brandmeldeanlage - Täuschungsalarm

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage
B 4
Einsatzort Details

Bad Buchau Helenenstraße
Datum 08.04.2020
Alarmierungszeit 17:12 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Bad Buchau
  • KdoW
  • ELW 1
  • TLF 16/25
  • DLK 23/12
  • HLF B
DRK Bad Schussenried
  • RTW 2-83
Fahrzeugaufgebot   KdoW  ELW 1  TLF 16/25  DLK 23/12  HLF B  RTW 2-83
B 4

Einsatzbericht

Am frühen Mittwochabend wurden wir von der ILS Biberach mit dem Stichwort "B4" zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen wurde die Lage erkundet und der ausgelöste Melder aufgesucht. Dieser hatte in einem Zimmer aufgrund eines Duftsprays ausgelöst. Nachdem dies nun die Ursache, somit ein Täuschungsalarm war, blieb uns nur noch eine kurze Belehrung und im Anschluss die Brandmeldeanlage zurückzustellen. Nachdem auch dies erledigt war konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

Deospray löst Brandalarm aus- Vollalarm für Feuerwehr

Wohl etwas zu viel von einem Deospray hat ein Bewohner im ehemaligen Haus Ilona für sich eingesetzt und prompt den Rauchmelder vernebelt, der dann auch sofort aktiv wurde und über die Brandmeldeanlage Vollalarm für die Feuerwehr Bad Buchau auslöste.

Gleichzeitig mit der Feuerwehr traf dann auch der Bewohner, der kurz einen Einkauf tätigte, am „Brandplatz“ ein und konnte den Einsatzkräften, die mit Atemschutz bereits vor der Wohnungstür standen, den Sachverhalt erklären. Ein weiteres Eingreifen seitens der Feuerwehr, außer der Rückstellung der Brandmeldeanlage, war dann nicht mehr notwendig.  Bericht/Foto: Klaus Weiss

 

Alarmgruppe

1  aktiv

Interner Bereich

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.