Herzlich Willkommen

Freiwillige Feuerwehr Bad Buchau

Gebäude-/Dachstuhlbrand Winterstettenstadt
Unterstützung DLK+TLF+SW
Vollalarm Technische Hilfe
Suchaktion 24.07.-26.07.20
TH3
Größere Mengen Diesel ausgelaufen nach VU
40 Jahre Jugendfeuerwehr
Funken 2020

Hitze bereitet den Fischen im Museumsteich Sauerstoffmangel- Feuerwehr sorgt mit Belüftung für Abhilfe

DSC 0069

Die tropischen Temperaturen haben den Fischen im Museumsteich beim Federseemuseum arg zugesetzt.

Das fast stehende Gewässer hat sich stark erwärmt und drohte umzukippen, wie die Schlieren auf der Wasseroberfläche zeigten.  Das brachte die Fische in akute Atemnot. Museumsmitarbeiter bemerkten die Not der Fische und baten die Buchauer Feuerwehr um Hilfe was diese dann auch gerne in Angriff nahm. Mit zwei Fahrzeugen, einem HLF und dem TLF, rückten die Mannen der Buchauer Wehr an den See. Die Prozedur zur Belüftung des Wassers war zwar kein großer Aufwand aber wirkungsvoll. Mit den Pumpen an den Fahrzeugen wurde über eine Saugleitung das Wasser angesaugt und über drei Schlauchleitungen mit hohen Druck wieder in den See abgegeben. Dabei wurde das Wasser kräftig aufgewirbelt und dabei wieder mit frischem Sauerstoff angereichert. In den nächsten Tagen wird man dann sehen ob sich die Fische im Teich wieder erholt haben. Bericht/Foto: Klaus WeissDSC 0079

Alarmgruppe

aktiv

Interner Bereich

Social Media

      

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.