Herzlich Willkommen

Freiwillige Feuerwehr Bad Buchau

Gebäude-/Dachstuhlbrand Winterstettenstadt
Unterstützung DLK+TLF+SW
Vollalarm Technische Hilfe
Suchaktion 24.07.-26.07.20
TH3
Größere Mengen Diesel ausgelaufen nach VU
40 Jahre Jugendfeuerwehr
Funken 2020
 

PKW Alleinunfall => Umgehungsstraße

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
VU 3
Einsatzort Details

Bad Buchau Umgehung -> Bad Schussenried
Datum 23.01.2021
Alarmierungszeit 08:01 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Bad Buchau
  • KdoW
  • ELW 1
  • MTW
  • HLF U
  • HLF B
DRK Bereitschaft Bad Buchau
  • HVO Bad Buchau
Polizei
  • Polizei Riedlingen
DRK Bad Schussenried
  • RTW 2-83
  • NEF 2-82
Fahrzeugaufgebot   KdoW  ELW 1  MTW  HLF U  HLF B  HVO Bad Buchau  Polizei Riedlingen  RTW 2-83  NEF 2-82
VU 3

Einsatzbericht

Mittelschwer verletzt wurde eine 20-jährige Opelfahrerin am frühen Samstagmorgen gegen 8:00 Uhr auf der schneeglatten und vereisten Umgehungsstraße bei Bad Buchau.

Der erneute Schneefall und spiegelglatte Fahrbahnen haben am Samstagmorgen gegen 8:00 Uhr für einen Unfall auf der Umgehungsstraße im Bereich Abfahrt Schussenriederstraße gesorgt. Die 20-jährige Fahrerin fuhr mit ihrem Opel Corsa von Bad Schussenried herkommend in Richtung Ausfahrt Kappel. In einer leichten Linkskurve, gleich nach der Ausfahrt Bad Buchau, wurde die schneebedeckte und vereiste Fahrbahn der Fahrerin zum Verhängnis. Der Opel kam wohl ins Schlingern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und kam nach rund 20 Meter auf dem Dach liegend in der Wiese zum Stehen. Dabei wurde die Fahrerin verletzt und wurde zunächst von dazukommenden Ersthelfern aus dem demolierten Fahrzeug befreit. Da über Notruf eine eingeklemmte Person gemeldet wurde fuhr der Hilfeleistungszug der Bad Buchauer Feuerwehr die Unfallstelle ebenfalls an. Notarzt und Rettungsdienst übernahmen danach die Weiterversorgung der Fahrerin und den Abtransport in ein Krankenhaus. Gut eine Stunde war die Umgehungsstraße komplett gesperrt. Die Feuerwehr leitete den Verkehr um, und nachdem der Abschleppdienst das Fahrzeug geborgen hatte, konnte die Umgehungsstraße wieder freigegeben werden.

Bericht und Fotos: Klaus Weiss

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Alarmgruppe

3  aktiv

Interner Bereich

Social Media

      

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.