Herzlich Willkommen

Freiwillige Feuerwehr Bad Buchau

Gebäude-/Dachstuhlbrand Winterstettenstadt
Unterstützung DLK+TLF+SW
Vollalarm Technische Hilfe
Suchaktion 24.07.-26.07.20
TH3
Größere Mengen Diesel ausgelaufen nach VU
40 Jahre Jugendfeuerwehr
Funken 2020

7. Fit-For-Fire-Fighting-Tag in Warthausen

WHJV9732

Wieder einmal hieß es Fit-For-Fire-Figthting. Im Abstand von zwei Jahren findet im Lkr. Biberach immer ein solcher Tag statt. In diesem Jahr organisiert von der Feuerwehr Warthausen und unterstützt vom KFV Biberach fand dieser Tag am vergangenen Sonntag 29.04.2018 statt.

Einmal mehr hatten sich die Organisatoren für die Teilnehmer eine Vielzahl von Möglichkeiten zum Verausgaben vorbereitet. Die zwei Hauptsportarten sind an diesem Tag immer der Duathlon (5km Laufen und 20km Rad fahren) oder der Nordic Walking mit 10 km Länge. Hier konnte man in diesem Jahr allerdings Optionen wählen.EOBM1997 So war es möglich beim Duahtlon, zusammen mit einem Partner, sich die Strecken aufzuteilen. Oder beim Nordic Walking längere oder kürzere Strecken zu wählen.

Dies animierte wohl auch einige Angehörige unserer Wehr und so starteten man am Sonntagmorgen mit 16 Angehörigen beladen mit Walkingstöcken und Fahrrädern nach Warthausen. In Warthausen angekommen hieß es dann sich erst mal zum Anmelden zu begeben und sich registrieren zu lassen. Nachdem noch ein kurzes Grußwort gesprochen wurde startete sowohl auch schon die erste Disziplin. Die Walker gingen auf ihren Rundparcour. Unsere Angehörigen wählten hier die Standartstrecke von ca. 10 km Länge. PQSN9690Bei herrlichem, fast schon sommerlichem Wetter konnte so die Streckeführung genossen werden. Auch die Duathleten starteten inwzischen auf ihre Lauf- bzw. Fahrstrecke. Zwischendurch konnten sich alle an den Verpflegungstationen stärken oder auch erholen, bevor es auf die restliche Strecke ging. 

Am Ziel angekommen begab man sich zusammen in die Turn-und Festhalle, in der man gemeinsam das Mittagessen einnahm und auch den Flüssigkeitshaushalt wieder auffüllte. Nachdem nun alle Starter der verschiedenen Durchläufe im Ziel waren und die Auswertung der Gruppengrößen erfolgt war, konnte die FF Warthausen zur Siegerehrung übergehen. Knapp am Treppchen vorbei konnten wir aber trotzdem einen erfreulichen 4. Platz bei den größten Gruppen verbuchen und wurden hier mit einem kleinen Vesperkorb durch die Organisatoren belohnt.

Zum Schluss bedanken wir uns bei der FF Warthausen für die gute Organisation und Versorgung beim siebten Fit-For-Fire-Fighting-Tag und freuen uns natürlich schon auf den Nächsten in zwei Jahren, bei dem wir natürlich auch wieder am Start sein werden, wie bei allen anderen Tagen zuvor auch schon.

QTUN3216

Alarmgruppe

3  aktiv

Interner Bereich

Social Media

      

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.