Herzlich Willkommen

Freiwillige Feuerwehr Bad Buchau

Gebäude-/Dachstuhlbrand Winterstettenstadt
Unterstützung DLK+TLF+SW
Vollalarm Technische Hilfe
Suchaktion 24.07.-26.07.20
TH3
Größere Mengen Diesel ausgelaufen nach VU
40 Jahre Jugendfeuerwehr
Funken 2020

Weiterer Motorsägenlehrgang in Bad Buchau

IMG 2126 Copy

Bereits der zweite Motorsägenlehrgang in diesem Jahr fand vom 24.04. - 29.04.2017 in unserem Feuerwehrhaus statt.

Wieder waren aus dem gesamten KreisgebietIMG 2113 Copy zahlreiche Lehrgangsteilnehmer, darunter auch drei Frauen, bei uns zu Gast. Durch die beiden Ausbilder Gebhard Briem und Jochen Küfner wurde den Lehrgangsteilnehmer in der Theorie und Praxis der Umgang mit der Motorsäge erklärt und gezeigt. IMG 2114 CopyDabei wurde von jedem Teilnehmer die eigene Motorsäge gewartet, geschliffen und wieder zusammengebaut. Ebenso stand an zwei Abenden Theorie auf dem Stundenplan. Themen waren unter anderem die Unfallverhütungsvorschriften, die verschiedenen Sägetechniken am liegenden Holz, die richtige Schutzausrüstung sowie der Aufbau einer Motorsäge. Der Samstag stand dann ganz im Zeichen der Praxis. Schon früh morgens fuhren die Teilnehmer, zusammen mit den Ausbildern, in ein Waldstück, um dort ihr Erlerntes in die Tat umzusetzen. Die Ausbilder hatten hierfür einige Stämme vorbereitet, so dass sich die Lehrgangsteilnehmer hier unter Aufsicht beweisen konnten. Nach dem Mittagessen ging es voller Tatendrang weiter und schon bald waren die Stämme zersägt. So blieb noch Zeit um aus einem Stück Stamm ein "FW" heraus zu schnitzen, das dann stolz beim Gruppenfoto präsentiert wurde. Das Abschlussgespräch fand dann wieder im Feuerwehrhaus statt und die Ausbilder konnten allen Lehrgangsteilnehmern ihre Motorsägenausbildung erfolgreich bescheinigen.

Alarmgruppe

3  aktiv

Interner Bereich

Social Media

      

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.