Herzlich Willkommen

Freiwillige Feuerwehr Bad Buchau

Gebäude-/Dachstuhlbrand Winterstettenstadt
Unterstützung DLK+TLF+SW
Vollalarm Technische Hilfe
Suchaktion 24.07.-26.07.20
TH3
Größere Mengen Diesel ausgelaufen nach VU
40 Jahre Jugendfeuerwehr
Funken 2020

Neuer „Stammhalter“ sorgt für Sicherheit

Halterung

(Bericht/Foto: Schwäbische Zeitung Klaus Weiss)

Einen neuen Maibaumhalter haben die Bad Buchauer Bauhofmitarbeiter in den vergangenen Tagen auf dem Marktplatz in den Boden eingebaut.

Die Narrenzunft Moorochs hatte bei der Stadtverwaltung vorgesprochen und grünes Licht für die neue Halterung bekommen. Zu unsicher war das bisherige System, bei dem der Narrenbaum oder auch der Maibaum erst mühsam aufgerichtet werden musste, bevor die Aufsteller ihn dann kippsicher befestigen konnten. Beim neuen System wird der Stamm vor dem Aufrichten in eine klappbare Halterung eingelegt und festgeschraubt und dann wie sonst auch mittels Schwalben aufgerichtet.

Auch seitens der Feuerwehr, die seit mehr als 30 Jahren den großen Maibaum aufstellt, wurde der Einbau des besseren Stammhalters begrüßt. Zwar werde die Aufgabe nicht einfacher, so Klaus Merz, aber auf jeden Fall für die Baumsteller sicherer.

Allein das Betonfundament für die Halterung kommt auf etwa zwölf Tonnen und ist rund zwei mal zwei Meter groß uns fast ebenso tief.

Alarmgruppe

3  aktiv

Interner Bereich

Social Media

      

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.